Online Bibeln


Kommerzielle Bibelsoftware wie etwa Bibleworks ist sehr leistungsfähig; wer jedoch nicht willens ist, den oft recht hohen Preis professioneller Software zu bezahlen, findet im Internet kostenlose Alternativen, die erstaunlich viele Möglichkeiten bieten. Etwas schwierig gestaltet sich hier die Arbeit mit deutschsprachigen Bibeln, da meist englische und amerikanische Bibelübersetzungen im Vordergrund stehen.
Zudem werden aufgrund von Copyright-Bestimmungen meist ältere Uebersetzungen angeboten. Ein anderes Kapitel ist die oft etwas aufdringlich missionarische Ausrichtung vieler Online-Bibeln, die oft neuere exegetische Erkenntnisse ignorieren (jedoch nicht immer aus evangelikal-biblizistischer Perspektive heraus). Wer systematisch die Bibel lesen will, findet entsprechende Bibellesepläne.
Wer die hebräische Bibel in Hebräisch (bzw. Aramäisch) studieren will, findet erstaunlich viel Hilfe, von der grammatikalischen Analyse der Wortformen bis hin zur Wiedergabe der entsprechenden Einträge in den einschlägigen Lexika (z. B. Gesenius). Auch fürs Studium der Uebersetzung der hebräischen Bibel ins Griechische, der Septuaginta (LXX), werden zahlreiche Hilfen angeboten. Für das Studium des griechischen Urtextes des Neuen Testaments lassen sich "Parsing" (Syntaxanalyse der Wortformen) und Uebersetzung finden (etwa nach dem engl. Standard-Lexikon Liddell-Scott). Oft wird auch auf die Website "Perseus" verwiesen, mit deren Hilfe die Wortsuche auch in ausserbiblischen altgriechischen Texten fortgesetzt werden kann.
In den englischssprachigen Online-Bibeln werden oft die "Strong-Nummern" für die Analyse der hebräischen und griechischen Wortformen herangezogen.
Die Online-Bibeln wurden mit Linux (Ubuntu) und Windows im Browser Firefox getestet.
Vgl. deutsche Wikipedia: Bibel  und  Bibelsoftware
Vgl. engl. Wikipedia:  Bible   und  Biblical Software

Bibleserver

https://www.bibleserver.com/start

Sehr gut für neuere deutschsprachige Bibelübersetzungen; einfache Bedienung.
Ausführlicher beschrieben in Wikipedia:
https://de.wikipedia.org/wiki/Bibleserver.com

Blue Letter Bible

https://www.blueletterbible.org/

Sehr gutes Parsing, AT: hebr. Urtext mit LXX zusammen.
Erfordert Eingewöhnung, jedoch sehr leistungsfähig

youtube Videos zu Blue Letter Bible (tutorials):
https://www.youtube.com/channel/UCGF1fDwSyXL0VqtiEzLeB5g/videos?flow=grid&view=0&sort=dd

The Unbound Bible

http://unbound.biola.edu/
Gut zum Ausdruck zweier paralleler Bibeltexte (etwa engl. Bibel & Hebr. fürs AT; griech. & engl. Bibel fürs NT.
Beim Tab "Font Settings" kann eine andere hebr. Schriftart eingesetzt werden (diese an erster Stelle einschreiben).

Bible Hub (Online Bible Study Suite)

http://biblehub.com/
Nur englischsprachige (keine deutschsprachige) Bibeln.
Vielfältige Optionen, etwa "Hebrew Study Bible (logo)" fürs AT, "Greek Study Bible (logo)" fürs NT, mit Parsing.

Bible Study Tools

https://www.biblestudytools.com/
Tab "A/Z Browse" anklicken zur Auswahl der Bibelstelle.
Hebr. Bibeltext u. LXX fehlen, Vulgata und griech. NT abrufbar.

Das wissenschaftliche Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft (Online-Bibeln)

http://www.bibelwissenschaft.de/online-bibeln/ueber-die-online-bibeln/
Hebr. AT, griech. NT, LXX, lateinische Vulgata, deutsche Uebersetzungen.

Links-Sammlung des Instituts für Neutestamentliche Textforschung (Evangelisch-theologische Fakulktät der Universität Münster/Westfalen)

http://egora.uni-muenster.de/intf/service/links.shtml
Das Institut befasst sich mit der Textkritik des Neuen Testaments; die Links-Sammlung führt zu spezialisierten wissenschaftlichen Webseiten, aber auch zu solchen mit diversen Online-Ausgaben des Neuen Testaments (in verschiedenen Sprachen). 

Katapi Bible Resource Pages

http://www.katapi.org.uk/
= kein Parsing. aber reichhaltige Sammlung, u.a. Atlas mit Google Links, Timeline   
Tab"Youtube Bible Goodies" führt zu einer Auswahl von Filmen mit biblischem Bezug auf Youtube.

Net Bible

http://classic.net.bible.org/bible.php#n18

Net Bible, alte Version
KJV mit Strong, Strong verlinkt, Greek-Hebr. bringt für AT LXX und MT ohne Akzente u. Vokale, mit Strong.
"names"Tab bringt Material zu Eigennamen, mit Strong u. Illustrationen zur Bibel
"titles"Tab bringt Inhaltsangabe zu bibl. Buch

Textcritical Net (Septuagint LXX / NT Grace / Bible ASV)

https://textcritical.net/work/lxx

Speziell für griechischen Urtext (LXX, NT graece), mit Ausblick auf ausserbiblische altgriechische Literatur.
Mit Verweis auf Perseus, von dort weiter auf div. Lexika etc.
Tab "Table of Contents" Zugang analog Genesis zu allen Büchern der griech. Septuaginta (inkl. Apokryphen)
Tab "download (logo)" Ganzes Buch als epub herunterladen
Tab "Other Versions" = Text American Standard Version (ASV)
Von hier aus auch Zugang zu NT u. zu NT graece, ebenfalls mit Parsing und Verweis auf Perseus sowie Google
Tab "Read" = weitere altgriech. Originaltexte u. engl. Uebersetzungen

https://lukemurphey.net/projects/ancient-text-reader/wiki
= Wiki zu Textcritical Net

Greek Documents


https://www.motorera.com/greek/index.html

LXX, NT graece, Apocrypha, Early Church Writings (Copyright © 2012 John Barach at Motorera.com)
Tab "Tutorial" Altgriechisch-Tutorial
Tab "Koine Greek Lexicon"

Westminster Leningrad Codex

https://www.tanach.us/Tanach.xml

Sehr gut zum Abspeichern einzelner Bücher des "Tanach" (hebräische Bibel od. AT).
Abspeichern in diversen Formaten, auch html; mit oder ohne Punktation etc.

Lumina Online Study Tool

https://lumina.bible.org/bible/Matthew+1

AT & NT hebr. graec. Mit Parsing. Hebr. Text ohne Vokale, aber mit Parsing.
Tab "Bibles / Parallel" Vers in div. engl. Uebersetzungen, Zusammenschau

The Bible Tool

http://www.crosswire.org/study/index.jsp

Tab "Parallel Viewing", OT scholar / NT scholar:
OT: LXX parsed, Wortsuche etc. Kein parsing der hebr. Texte (Aleppo- / Westminster Leningrad Codex); nur via KJV-Text (Strong Nr.) jedoch "Open Scripture Morphological Hebrew Bible" zuschalten !
Auch LXX CATSS zuschalten, dort Akzente, simultan mit LXX Morphologically Tagged Rahlfs.
NT: Griech. Text parsed, Wortsuche in NT (auch in LXX)
Im Browser mit Ctrl-+ Schrift vergrössern, bessere Lesbarkeit des Hebr.

The Sword Project

http://www.crosswire.org/sword/index.jsp
Herunterladen diverser Bibeln und weiteren Materials zur Erstellung einer eigenen kostenfreien BibelSoftware unter Windows oder Linux (Xiphos).

Institute for Biblical & Scientific Studies

http://www.bibleandscience.com/sitemap.htm
Eine Sammlung von Web-Links zum Bibelstudium etc.

Bible Geocoding

http://www.openbible.info/geo/
KMZ für Google Earth, für jedes einzelne Bibelbuch herunterladbar: Hilfe für biblische Ortsangaben.

Septuaginta (LXX) Links


http://textcritical.net/work/lxx

=LXX Text, parsed (anklicken ergibt gramm. Form & engl. Uebersetzung, Link zu Perseus), als epub downloaden, share (e-mail an), Zeilensymbol = andere Darstellung (versweise pro Zeile); Wechsel zu "library" = greek texts (ausserbiblische altgriech. Literatur), als epub downloadbar

http://www.motorera.com/greek/   (John Barach)

=LXX Text, parsing a) Mauszeiger = Hypertext gibt Uebersetzung engl. b) anklicken gibt parsing mit allen Formen des Grundwortes (Koine Greek Lexikon); auch NT kann analog geparst werden
Main Index = http://www.motorera.com/greek/index.html
= NT, LXX, Apocrypha, Early Church Writings
"Tutorial" = Griechischkurs

http://www.blueletterbible.org

vgl. oben

http://www.kalvesmaki.com/LXX/texts.htm

= Septuagint Online, Sammlung diverser Links

http://ccat.sas.upenn.edu/gopher/text/religion/biblical/lxxvar/

= gopher zu Parsing-Tabellen etc. LXX


http://unbound.biola.edu/ 

= The Unbound Bible
Tab"download" Bibelausgaben können heruntergeladen werden;
Lexika Graec. Hebr.
Suche, mit keyboards für Hebr./Graec.


as of Dec. 24, 2017


Back to Foscube Homepage